Spaghetti mit Zucchini & Kohlpesto

 

Grünes Gemüse ist das am meisten unterschätzte und vernachlässigte Nahrungsmittel in der heutigen Ernährung. Eine tägliche Verwendung dieser grünen Blätter und Gemüse ist sehr wichtig für einen gesunden Körper und ein gesundes Immunsystem. Wenn Du Dich mit Grünzeug nährst, dann lässt Du automatisch mehr von dem ungesunden Zeug weg.
Dieses schnelle grüne Gericht schmeckt ausgezeichnet und sogar unser Jüngster hat es genüsslich  verzehrt.

kohlpesto

Rezept für 4 Portionen:

600 gr. Spaghetti (vorzugsweise Dinkel)
1 Zucchini
Natives Bio-Olivenöl

Pesto:
3-4 Kohlblätter ohne Stängel
2-3 Hand voll Basilikum und Petersilie
– wenn ich kein frischen Basilikum zu Hause habe nehme ich gerne Basilikum ätherisches Öl von doTERRA (Nahrungsergänzungsmittel-Qualität)
1 – 2 Knoblauchzehen
evt. etwas Chili
1 Hand voll Pinienkerne oder Sonnenblumenkerne
1 Prise Meer- oder Steinsalz und Pfeffer
1 Tasse natives Olivenöl

Spaghetti al dente kochen, mit Olivenöl und Salz schwenken, dann warmstellen.
Für das Pesto alle Zutaten in einem sehr starken Mixer verarbeiten. Die Zucchini mit dem Gemüsehobel oder Spiralschneider in Spaghetti schneiden und in einer Pfanne 1 Minuten in Olivenöl schwenken, dann alle Zutaten vermischen und anrichten.

Hier kannst du Basilikum ätherisches Öle online bestellen.
Produktdatenblatt downloaden.

Schreibe einen Kommentar