Bio Polenta mit Carobe

Mein Lieblingsfrühstück, wenn’s mal kein Smoothie ist…

  • 1 Tasse Bio-Polenta fein gemahlen
  • ausreichend kochendes Wasser ca. 3 Tassen
  • 1/4 TL Meer- oder Steinsalz
  • 1/2 EL natives Kokosöl oder Butter
  • Carobe (erhältich z.B. im Naturhaus Völkermarkt)
  • Birkenzucker (Candida-sicher) oder sonstiges Süßungsmittel
  • kaltgepresstes Leinöl
  • und etwas Liebe …

Zubereitung:
Polenta kurz linden bis er etwas nussig riecht, von der Herdplatte ziehen, mit kochendem Wasser aufgießen und fest verführen. Kokosöl zufügen und zugedeckt ein paar Minuten ziehen lassen. Nockerl anrichten und mit Carobe, Zucker und Leinöl verfeinert..
Köstlich und gesund…

Beruhigt das Verdauungssystem und spendet Kraft und Energie.

Schreibe einen Kommentar